Schiller-Museum Weimar

Presse SAN

Sprachauswahl

Icon LEER left

Cranachs Kirche

Originale am originalen Ort
26. JUNI – 1. NOVEMBER 2015



Die Stadtkirche Sankt Marien in Wittenberg beherbergt zahlreiche Originalgemälde von Lucas Cranach dem Jüngeren. Sie ist zudem ein authentischer Ort, der das Leben des Malers von Anfang bis zum Ende bezeugt. Hier befinden sich das Grab und das Grabmal Lucas Cranach des Jüngeren, hier hörte er die Predigten der Reformatoren, hier wurde er vermutlich getauft und getraut.

Für die Ausstellung in „Cranachs Kirche“ wurden die Cranachwerke der Stadtkirche Sankt Marien aufwändig restauriert, darunter etwa der bekannte Reformationsaltar, an dem Lucas Cranach der Jüngere zusammen mit seinem Vater gearbeitet hat. Weitere wichtige Werke sind die Epitaphe für Johannes Bugenhagen und Paul Eber, letzteres besser bekannt unter seinem Titel „Der Weinberg des Herrn“. Die Werke gelten als besonders wichtige Zeugnisse der Reformationsgeschichte. Weiterführende Erläuterungen und Texte komplettieren die Ausstellung.


  • zwei Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Teilnahme am öffentlichen Stadtrundgang
  • Eintrittskarten für das Stadtschloss Weimar (Cranach-Galerie)
  • Gastgeschenk und Informationspaket Weimar

  • Preise:
    DZ 125,00 € pro Person, EZ 185,00 € pro Person (Klassik)
    DZ 175,00 € pro Person, EZ 275,00 € (Premium)
    Stadtkirche WeimarHöhepunkt der Führung ist die Besichtigung des Altargemäldes von Lucas Cranach den Älteren aus dem Jahr 1555. Spannende Einblicke bieten dazu die Triptychons der Kirche.
    jeweils Samstag, 16:00 Uhr
    Öffnungszeiten der Stadtkirche St. Peter & Paul
    1. April bis 31. Oktober
    Mo-Fr 10:00-18:00 Uhr / Sa 10:00-12:00 und 14:00-16:00 Uhr / So 11:00-12:00 und 14:00-16:00 Uhr
    1. November bis 31. März
    Mo-Sa 10:00-12:00 und 14:00-16:00 Uhr / So 11:00-12:00 und 14:00-16:00 Uhr
    Lucas Cranachs letzte Lebensstation war Weimar, wo er am Markt wohnte und 1553 starb. Sie sehen während des Rundgangs (von außen): Cranachs letzte Wohnung in Weimar, Stadtschloss Weimar, Kirms-Krackow-Haus, Lutherhof, Kirche Sankt Peter und Paul mit dem Cranach-Altar, Jakobsfriedhof mit Grabstätte.
    04.April bis 14.Juni 2015, jeweils Samstag, 16:00 Uhr

    Treffpunkt: Tourist-Information, Markt 10
    Dauer: 2 Stunden
    Erwachsene 8,00 € / Schüler/Studenten: 4,00 €
    Schwerbehinderte und deren Begleitpersonen: 4,00 €
    Nutzer der weimar card: 3,50 € / Nutzer der ThüringenCard: frei
    Kinder unter 14 Jahren in Begleitung Erwachsener: frei
    Während des Rundgangs zu sehen (von außen): Cranachs letztes Wohnhaus, Stadtschloss Weimar, Kirms-Krackow-Haus, Lutherhof, Stadtkirche St. Peter und Paul mit dem Cranach-Altar, Jakobsfriedhof mit Grabstätte.
    Dauer: 2 h / max. 25 Personen pro Gruppe
    85,00 €
    • zwei Übernachtungen im ***-Hotel in Weimar inkl. HP
    • Reiseleitung für die gesamte Zeit des Aufenthaltes
    1. Tag
    Anreise mit eigenem Bus nach Weimar bis 12.00 Uhr
    • kleiner Mittagsimbiss
    • thematische Stadtführung inklusive Besuch der Stadtkirche St. Peter und Paul
    • Besuch der Sonderausstellung „Cranach in Weimar“
    2. Tag
    Fahrt nach Erfurt
    • Stadtrundgang auf den Spuren von Cranach
    • Führung im Dom St. Marien und Angermuseum
    • kleiner Mittagsimbiss
    Weiterfahrt nach Gotha
    • Führung in Schloss Friedenstein
    • Führung im Cranach-Haus
    3. Tag
    Fahrt nach Eisenach
    • Führung auf der Wartburg
    DZ 285,00 € pro Person / EZ 340,00 €
    buchbar ab 15 Personen vom 3. April bis 14. Juni 2015
  • thematische Stadtführung
  • Führung durch die Stadtkirche St. Peter und Paul
  • Führung durch die Sonderausstellung „Cranach in Weimar“
  • 15 bis 20 Personen: 38,00 € pro Person
    20 bis 24 Personen: 34,00 € pro Person
    ab 25 Personen: 30,00 € pro Person
    buchbar vom 3. April bis 14. Juni 2015

    Tourist-Information Weimar
    Tel. +49 3643 – 745-0
    www.weimar.de

    Organisation Cranachs Kirche

    EINTRITT

    TICKET „CRANACHS KIRCHE“
    Einzelticket: 5 Euro
    Einzelticket ermäßigt: 4 Euro
    Gruppenticket: 4 Euro pro Person (ab 10 Personen)
    Jetzt buchen


    KOMBI-TICKET „CRANACH DER JÜNGERE IN WITTENBERG“
    Berechtigt zum Besuch der Ausstellungen im Augusteum, in der Stadtkirche und im Cranach-Haus
    Einzelticket: 12,00 Euro
    Einzelticket ermäßigt: 8,00 Euro
    Gruppenticket: 10,00 Euro pro Peron (ab 10 Personen)
    Jetzt buchen


    ÖFFNUNGSZEITEN
    Mo-Sa 10:00-18:00 Uhr
    So 12:00-18:00 Uhr


    FÜHRUNGEN

    CRANACHS KIRCHE
    Für Gruppen bis max. 30 Personen

    Die Stadtkirche St. Marien beherbergt zahlreiche Originalgemälde Lucas Cranachs des Jüngeren, darunter den berühmten Reformationsaltar, an dem Lucas Cranach der Jüngere zusammen mit seinem Vater gearbeitet hat. Die Werke gelten als besonders wichtige Zeugnisse der Reformationsgeschichte und wurden für die Ausstellung aufwändig restauriert. Erleben Sie die originalen Werke in einer Führung an ihrem originalen Ort!

    Führungsgebühr: 25 Euro zzgl. Eintritt, ab 13 Personen 2 Euro/Person zzgl. Eintritt (Grundgebühr entfällt)
    Dauer: 1 Stunde
    Jetzt buchen


    STADTKIRCHE ST. MARIEN
    Kirchplatz
    06886 Lutherstadt Wittenberg


    Service
    Servicebüro „Cranach 2015“
    Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt
    T. +49 (0) 34 91-420 31 71 │ service@cranach2015.de

    VERANSTALTER
    Evangelische Stadtkirchengemeinde │ Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
    www.stadtkirchengemeinde-wittenberg.dewww.ekmd.de


    Icon LEER right

    Jetzt Buchen Cranachs Kirche

    Jetzt Buchen!

    Footer Sachsen-Anhalt